Taizé-Reise

vier Tage über Auffahrt oder doch eine ganze Woche?

Seit mindestens 2007 organisiert die juse-so Reisen nach Taizé. Es ist uns ein Anliegen dies auch in Zukunft anzubieten. Aufgrund zu weniger Anmeldungen, wurde die Reise 2023 jedoch nicht durchgeführt.

So überlegen wir uns aktuell, ob konzeptionelle Änderungen zur Durchführung einer Taizé-Reise 2024 führen würden.

  • Welches sind die Vor- und Nachteile von vier Tage Taizé über Auffahrt zu einer ganzen Woche Taizé?
  • Wann ist der ideale Zeitpunkt für eine Taizé Reise? Auffahrt, Frühlings-, Sommer- oder Herbstferien?
  • Was spricht für oder gegen ein Mindestalter von 15, respektive 17 Jahren?

Was meinst du dazu? Hast du Interesse 2024 über Auffahrt oder eine ganze Woche, als Einzelperson oder mit deiner Jugendgruppe mit uns nach Taizé zu fahren? Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme.


Was ist Taizé?

Taizé in Frankreich ist ein besonderer Ort. Ein Ort, an dem sich jedes Jahr ganz viele Jugendliche einfinden, um eine besondere, eine ökumenische Form von Spiritualität zu erleben. 

Eine Fahrt nach Taizé bedeutet:

  • junge Menschen aus der ganzen Welt kennen lernen
  • sich austauschen, Neues lernen, nachdenken
  • schlafen in 8er Schlägen oder im Zelt
  • 3 x täglich ins Gebet
  • singen, singen, singen
  • neue Freunde finden
  • Fronkreisch! Mon Dieu!

Nach Taizé eingeladen sind Jugendliche ab 15 Jahren. Die juse-so organisiert die Hin- und Rückfahrt, die Anmeldung und die Unterkunft.

Damit wir eine reibungslose Anmeldung in Taizé machen können, bitten wir euch die unten angeführte Liste entsprechend auszufüllen. Wir danken für das Verständnis. Bitte diese Liste zum Anmelden brauchen. 

Mehr Informationen finden sich unter http://www.taize.fr


Impressionen aus Taizé


 

 

 

 

 

 

 

 

 

News

12.02.2024

Unser Halbjahresprogramm bis Juni 2024
mehr

20.11.2023

Angelforce in Aktion
mehr

20.11.2023

Unser Sekretariat ist wieder besetzt
mehr