Taizé erleben

Kirche ist langweilig und etwas für alte Menschen?

Lass dich vom Gegenteil überzeugen!

 

Es gibt einen Ort, wo sich junge Menschen über ihre Ansichten von Glauben austauschen und wo man ungezwungen über Sinnfragen sprechen kann.

Einen Ort, wo man easy Gleichaltrige aus der ganzen Welt kennenlernt und Freundschaften schliesst.

Einen Ort, wo man zur Ruhe kommen und gleichzeitig Party feiern kann.

Einen Ort, an dem man Kirche erleben kann, die anders ist und an dem nicht beurteilt wird, ob man richtig oder falsch glaubt…

Dieser Ort heisst Taizé und liegt in Frankreich im Burgund. Dort lebt eine Gemeinschaft von Ordensbrüdern. Seit vielen Jahren organisieren sie Jugendtreffen, an denen sich Woche für Woche Tausende junge Menschen aus der ganzen Welt begegnen, gemeinsame Zeit verbringen und zu Freunden werden – ein grosses Friedensprojekt.



Wir von der Jugendfachstelle der Synode Solothurn (juse-so) bieten 2024 in den Sommerferien eine Reise nach Taizé an.

Taizé – das volle Programm

So. 21. – So. 28. Juli (Sommerferien)

Die Landschaft, die speziellen Gesänge und Gebete der Taizé-Brüder lassen dich den Glauben auf eine lockere Art erleben. Neben dem einfachen, nachhaltigen Lebensstil gibt es internationale Gesprächsgruppen über Gott und die Welt, über Orientierung und Werte im eigenen Leben. Die Jugendtreffen richten sich in erster Linie an junge Menschen zwischen 18 – 30 Jahren. In Begleitung einer erwachsenen Betreuungsperson sind für unsere Reise über Auffahrt auch Jugendliche ab 15 Jahren willkommen. 

Mehr Informationen finden sich unter http://www.taize.fr

Flyer Auffahrt zum selber drucken

Flyer Sommer zum selber drucken 

Impressionen aus Taizé


 

 

 

 

 

 

 

 

 

News

17.05.2024

angelforce Aktionswoche vom 7. - 17. November 2024
mehr

10.04.2024

Sei dabei an der Fachtagung
mehr

12.02.2024

Unser Halbjahresprogramm bis Juni 2024
mehr